Unterwegs im Quartier – Bieblach-Ost

Dieser Gersche Stadtteil ist schon länger von einem schwierigen Image geplagt. Zu DDRZeiten eine Neubausiedlung, hat nach der Wende häufig die Abrssbirne zugeschlagen, weil viele die einst geliebte Platte verlassen haben. Wer ist übrig geblieben? Gemeinsam besuchen wir das Stadtteilbüro, das Familienzentrum und die wenigen Geschäfte vor Ort und fragen, wie das Zusammenleben im Stadtteil mit der höchsten Migrantenqoute klappt.

Termin und Treffpunkt: 17. Juli 2021, 10-12 Uhr, Haltestelle Schwarzburgstraße, 07549 Gera


Wann?    17.07.2021 / 10:00 Uhr
Wo?     - . .
Projekt     Fremd-Gehen