Hoffnung: Was erwarten wir von der Zukunft?

Enkel und Großeltern verstehen sich oft besser als Eltern und Kinder. Trotzdem leben sie in verschiedenen Welten. Wie haben die heute 80jährigen geliebt, geglaubt und gehofft und wie tun das Jugendliche heute? Und können sie darüber reden? Wir probieren es aus.

Unser Gespräch über die Hoffnung und über die Frage, aus welcher Zukunft wir leben führen Hans Mikosch und Tillman Becker. Dr. Mikosch war Superintendent und Regionalbischof in Gera und zuletzt stellvertretender Landesbischof. Er war zehn Jahre lang Pfarrer in eine Gemeinde im Grenzgebiet. Als die Grenze sich öffnete, lernte er das Hoffen neu. Tillman hat gerade sein Abitur am Goethe-Gymnasium Gera (Rutheneum) abgelegt und redet gelegentlich als Jugendvertreter im Stadtrat.

 


Wann?    21.08.2021 / 15:00 Uhr
Wo?     Fliesenschön - Weinbergstraße 4 . 07548 . Gera
Projekt     Generationengespräche