Altwerden ist nichts für Feiglinge

Propst i.R. Dr. Hans Mikosch

Vortrag und Gespräch

Was gehört nun zur „Würde des Alters“? Welche Voraussetzungen sind erforderlich, um in Würde alt zu werden? Was hält davon
ab? Wo kann ich im Alter „würdig leben“? Wer urteilt darüber, ob jemand ein „würdiger alter Mensch“ ist? Wo verläuft die Grenze
zwischen Unkonventionellem und Lächerlichem?


Wann?    10.05.2019 / 19:00 Uhr
Wo?     St. Elisabeth Kirche Gera - Kleiststrasse 7 . 07546 . Gera
Projekt     Seelische Gesundheit